04. Mai 2020

Spende an das Diakonissenkrankenhaus Dresden

Spende von FFP2-Atemschutzmasken

Das Gesundheitswesen liegt uns am Herzen. Aufgrund der großen Herausforderungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie spendet die Wulf Mothes Malerbetrieb GmbH & Co. KG 100 FFP2-Atemschutzmasken an das Diakonissenkrankenhaus Dresden.

22. April 2020

Corona-Krise 2020

Ausstattung unserer Mitarbeiter mit Atemschutzmasken

Wir stehen derzeit alle, in Anbetracht der sehr schwierigen Situation im Zusammenhang mit den Corona-Virus, vor großen Herausforderungen.
Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns höchste Priorität.
Wir möchten unsere Mitarbeiter und das gesamte Umfeld so gut wie möglich schützen und haben daher verschiedene wirksame Schutzmaßnahmen ergriffen.
Unter anderem wurden alle Mitarbeiter zu ihrem Schutz mit FFP2-Atemschutzmasken ausgestattet, um so unseren Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung zu leisten.

21. Februar 2020

Kreativ unterwegs

Verbundausbildung – Kreativlehrgang Oberflächengestaltung und -veredlung

Unser Auszubildender, Herr Karl-Heinz Heinig nahm im dritten Lehrjahr an der Verbundausbildung – Kreativlehrgang Oberflächengestaltung und – veredlung teil. Letztes Jahr machte Herr Schaarschmidt schon diese Erfahrung. Da er dort viel dazu gelernt hat und sich kreativ entfalten konnte, hat er Herr Heinig den Lehrgang ebenfalls erfolgreich absolviert. „Der Lehrgang hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Ich habe viele neue Techniken gelernt wie zum Beispiel Vergoldung und Marmorierung. Das war echt interessant und die zwei Wochen vergingen dadurch wie im Flug.“

Uns als Firma ist sehr wichtig, dass unser Nachwuchs an Fachkräften so viel Wissen und technisches Know-how wie möglich in der Ausbildung vermittelt bekommt. Daher ermöglichen wir ihnen neben der Ausbildung weitere Lernprogramme. 

14. Februar 2020

Man lernt nie aus

Weiterbildung zum Geprüften Vorarbeiter in nur vier Wochen.

Geschafft – Unser Mitarbeiter Herr Andreas Meinhardt absolvierte im Januar eine Weiterbildung zum Geprüften Vorarbeiter an der Schule für Farbe und Gestaltung in Stuttgart. In nur vier Wochen wurde ihm sehr umfangreicher Unterrichtsstoff aus technischen sowie kaufmännischen Bereichen für das Maler und Lackiererhandwerk vermittelt.Trotz des straffen Lehrplans, der Anspannung und Aufregung, hat er die Prüfungen gut und erfolgreich gemeistert. Seine Urkunde kann er nun mit Stolz tragen. Herr Meinhardt freut sich darauf, sein dazu gewonnenes Wissen nun anwenden zu können und zielführend auf unseren Baustellen einzusetzen. 

17. Dezember 2019

Weihnachtsfeier 2019

Weihnachtsfeier bei der Firma Wulf Mothes

Besinnlich, fröhlich und lustig – so feierte die Firma Wulf Mothes ihre Weihnachtsfeier und den Abschluss des Jahres 2019. Ein Zusammenkommen nach einem ereignis-sowie arbeitsreichen Jahr ist immer etwas schönes. Wir haben ein paar Stunden genutzt, um mit allen Mitarbeitern das alte Jahr revue passieren zu lassen, zu plaudern, zusammen zu essen und zu trinken. 

23. August 2019

Spende an das Diakonissenkrankenhaus

Die Wulf Mothes Malerbetrieb GmbH & Co. KG spendete die farbliche Gestaltung des Kreuzes am Gebäude der Berufsfachschule des Diakonissenkrankenhauses in Dresden.

Grün und Blau – das sind die Farben der Diakonissen Anstalt Dresden.
Mit der Gestaltung des Kreuzes in den Farben der Diakonissen Anstalt, verschönerte die Firma Wulf Mothes Malerbetrieb GmbH & Co. KG die Fassade des alten Wäschereigebäudes, welches heute die Berufsfachschule beherbergt. Unsere Firma pflegt seit über 20 Jahren eine sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Diakonissen Anstalt Dresden.
Als Dank und Zeichen der Wertschätzung dieser Zusammenarbeit, spendeten wir die Verschönerung der Fassade.

Kontakt

* (Pflichtfeld)

Menü schließen